Buy Osprey Gear

Sprint-Serie - Trekking- und Sportrucksäcke für Kinder und Jugendliche

Rucksäcke für Kinder – Finden der richtigen Größe

1. Schritt – Messen der Rückenlänge: 
Messen Sie den Rücken entlang der Wirbelsäule (siehe Abbildung) vom Beckenkamm (oben an den Hüftknochen) bis zum untersten Halswirbel (C7). Bitten Sie dazu Ihr Kind, den Kopf nach vorn zu beugen. Der hervorstehende Knochen unten am Nacken ist C7.

2. Schritt – Bestimmen der Hüftgurtgröße: Messen Sie um die Hüften herum, nicht um die Taille. Sollte der gemessene Wert am oberen Ende der unten angegebenen Bereiche liegen, sollten Sie sich für die nächsthöhere Größe entscheiden, denn es gilt: Maße gehen vor Alter!

2. Schritt – Beladung:
Damit der Rucksack sich angenehm tragen lässt und keine Gesundheitsprobleme verursacht, darf die Beladung der Kinderrucksäcke der Sprint-Serie nicht mehr als 15-20 % des Körpergewichts betragen.
     
 
Auf der Innenseite jedes Rucksacks der Sprint-Serie sind die folgenden nützlichen Informationen aufgedruckt:
Unser Motto: Keine Spuren hinterlassen
1. Vorausschauend planen und vorbereiten.
2. Auf beständigem Untergrund gehen und zelten.
3. Abfälle vorschriftsmäßig entsorgen.
4. Nichts mitnehmen.
5. Lagerfeuer auf ein Minimum beschränken.
6. Die Tierwelt respektieren.
7. Auf andere Besucher Rücksicht nehmen.
(Mehr Infos unter www.lnt.org)
Was junge Wanderer auf jeden Fall mitnehmen sollten:
1. Karte
2. Kompass/GPS
3. Sonnenbrille and Sonnenschutzmittel
4. Ausreichend Verpflegung und Wasser
5. Warme Sachen/Regenkleidung
6. Signalpfeife
7. Stirnlampe
8. Erste-Hilfe-Kasten
9. Eltern und/oder einen guten Freund
10. Ein interessantes Buch!

Mit der Sprint-Serie bietet Osprey jetzt optimal sitzende Rucksäcke höchster Qualität für Kinder und Jugendliche. Sie verbinden ergonomischen Sitz, Hightech-Features und einen super Look mit dem Design, der Qualität und Robustheit von Osprey-Rucksäcken, damit die jungen Trekker viele Jahre lang Spaß auf ihren Wanderabenteuern haben.